| Home | Augst Home | Augst News | Augst Firmen | Augst Personen | Augst Domain | Augst Gemeinden | | Augst Impressum |


romitalien.ch

ferien in rom - holidays rome ferienwohnung/appartment wunderschö ne lage nahe zentrum holiday appartment/studios beautiful location c- -willkommen rom- Willkommen Ferienwohnung/ Appartment Wunderschöne Appartment/ Studios close Der Preis- /atirtemoht-auto2
Erhalten Sie bis zu CHF 550 für Ihr Altgerät beim Kauf eines Surface Book

test: romitalien.ch

Registrierte Domain Namen

weitere von VTX Services S.A. registriere Domain Namen

Firmeneintrag

Seibt Andrea Hauptstrasse 12 CH-4302 Augst BL VTX Services S.A.

Person / Name

Seibt Andreaweitere von COBBI Francis registrierte Domain Namen

Presse / Nachrichten

Sonntag, 30. Oktober 2016 07:11:11 Wieder erschüttert ein schweres Erdbeben Mittelitalien RomItalien kommt nicht zur Ruhe: Nachdem bereits am Mittwochabend zwei schwere Erdstösse das Zentrum des Landes erschütterten, gab es am Sonntagmorgen ein weiteres schweres Beben in der gleichen Region. In Rom war es deutlich zu spüren. (sda) Zunächst gab es keine Berichte über Schäden oder mögliche Verletzte. Die Telefonleitungen in dem betroffenen Gebiet sind nach Angaben der Nachrichtenagentur ANSA unterbrochen.
Montag, 29. Februar 2016 16:48:23 Italien nimmt Syrien-Flüchtlinge direkt aus Beirut auf RomItalien hat die ersten Hundert von tausend Flüchtlingen aus Syrien aufgenommen, die direkt aus der libanesischen Hauptstadt Beirut nach Rom geflogen werden. Aussenminister Paolo Gentiloni begrüsste die Erschöpften, darunter viele Kinder, am Flughafen Fiumicino. (sda) Humanitäre Korridore seien nicht die Lösung für die Flüchtlingskrise, aber sie seien "ein Teil der Antwort", sagte Gentiloni am Montag bei der Ankunft.
Sonntag, 30. November 2014 14:55:54 Illegal errichtetes Monsterhotel bei Sorrent gesprengt RomItalien hat eine Altlast, welche die süditalienische Küste seit langem verschandelte, endlich beseitigt. Ein vor 50 Jahren errichteter Rohbau für ein Luxushotel in Vico Equense nahe der süditalienischen Küstenstadt Sorrent wurde in die Luft gesprengt. (sda) Das Hotel, das sich auf einem Felsen mit atemberaubenden Ausblick auf das Meer befand, war illegal errichtet worden, der Rohbau verschandelte seit Jahrzehnten die Küste.